Das Spiel besteht aus 2 gleichen Sets von je 5 Schiebesteinen. Das Problem des Spiels besteht darin, jeden Spielstein für sich in der Ebene und innerhalb der Grenzen der rechteckigen Box zu verschieben, bis die hellen und die dunklen Spielsteine die Plätze getauscht haben. Man kann es in 48 Schritten lösen.

    Das Spiel ist aus 3 verschiedenfarbigen Hölzern gefertigt. Aufbewahrt werden die Spielsteine in einer Box mit einem Schiebedeckel aus klarem Acryl.

     

    Dem Spiel liegt eine dreisprachige (D, GB, F), bebilderte Spielanleitung bei.

     

    Zum Lieferumfang gehört ein Spiel.

     

    Autor

    Edward Brind, England, um 1938

     

    Design

    ROMBOL

     

    Schwierigkeitsgrad

    Schwierigkeitsgrad 10 von 12, für Fortgeschrittene, Sammler und Mutige

     

    Altersangabe
    ab 8 Jahre

     

    Spieler
    1 Person

     

    Pflege

    Die Puzzleteile ab und zu mit feuchtem Tuch abwischen und danach mit einem pflanzlichen Öl dünn einreiben.

     

    WARNHINWEIS

    Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren geeignet, da Spielzeug oder Kleinteile verschluckt oder eingeatmet werden können.

    Material:   Samena -, Helvea- und Kokospalmholz

     

    Größen:    110 x 97 x 23 mm

     

    Gewicht:   ca. 120 g

    Platzwechsel (Edward Brind, England, um 1938), eines der schwierigsten Schiebepuzzle, Holzspiel, Denkspiel, Knobelspiel, Geduldspiel aus Holz

    Artikelnr. 6085 / EAN 4250390460854
    Marke ROMBOL


    ${ $store.getters.currentItemVariation.variation.availability.names.name }
    * inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
    ** unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

    Ähnliche Artikel