Die Teakholzstele ist ein ca. 60 bis 70 Jahre alter Rest eines Balkens. Dieser Balken war früher der Teil eines Dorfeingangstores oder eines alten Hauses. Man sieht 3 Durchbrüche, in denen die Querbalken eingelegt waren. Wenn es Nacht wurde, schoben die Dorfbewohner Querhölzer in diese Aussparungen und verschlossen so den Zugang zum Dorf. Der 1. und 2. Durchbruch sind teilweise verbunden, der untere ist nach unten offen. Es sieht aus, als stände die Stele auf kurzen Beinen. Die Krone hat zwei ungleiche Spitzen, Einzelne Nägel stecken noch im Holz. Wasser und Wind haben dem Balken zugesetzt, ihn geformt, das Alter „eingemeißelt“ haben. Aus jeder Richtung gesehen erzählt die Stele ihre Geschichte. Jedes Detail, jede Holzmaserung zeigt deutlich die Vergänglichkeit, die Endlichkeit des Seins.
 
Die Stele ist mit Wasser gewaschen und mit Bürsten vom Schmutz befreit worden. Nach dem wochenlangen Trocknungsvorgang wurden zwei Eisenstäbe eingelassen und die Stele auf einem Sockel befestigt. Die Stele ist naturbelassen, weder geölt noch sonst wie verfremdet. Damit bleibt der alte, matte hellbraune Ton des Teakholzes erhalten und unterstreicht so noch das Alter des Holzes.
 
Die Stele steht auf einem massivem Sockel 300x300x55 mm) aus Samena-Holz, schwarz gebeizt.
 
Material: Teak-Holz, Samena-Holz
Farbe: Hellbraun
Größen: Breite ca. 210 mm, Tiefe ca. 100 mm, Höhe ca. 1.660 mm
Gewicht: ca. 8.960 g
 
Pflege:
Die Stele sollte höchstens mal mit einem weichen Handbesen vom Staub befreit werden. Sie benötigt sonst keine Pflege.
 
WARNHINWEIS: Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet, da Spielzeug oder Kleinteile verschluckt oder eingeatmet werden können.
 
Zum Lieferumfang gehört eine Stele. 
Das hier verarbeitet Holz für den Sockel(Samena-Holz) kommt ausschließlich aus nachhaltigem Plantagenanbau. Die Stele selbst ist ein Fundstück, dass bei Säuberungen von Waldstücken, verfallenen Häusern und Gärten und nach Brandschäden auftaucht.

  • HOCHWERTIG: Eine Stele aus Teakholz, massiv, geformt durch den Einfluss von Sonne, Wasser und Wind.
  • QUALITÄT: Fachkundiges Mitarbeiter suchen vor Ort die besten Hölzer aus. Ihr geschultes Auge erkennt die Schönheit des Skulptur. Nur mit Wasser und Bürste werden die Stücke gesäubert. Keine Behandlung mit Chemikalien oder Reinigungsmitteln. Die Stelen bleiben naturbelassen und erhalten so die typische Teakholzfarbe. 
  • NATURPRODUKT: Naturbelassener, ca. 60 - 70 Jahre altes Seqment eines Baumstamm als Stele. Die Holzstücke sind Fundstücke aus Wald, Garten,verfallenen Häusern und Brandschäden. Jedes Exemplar ein Unikat,
  • DEKORATIV: Ein echter Hingucker in jeder Wohnung, jedem Büro, jedem Wintergarten, jeden Hauseingangsbereich
  • MAßE: Breite: 210 mm, Tiefe: 100 mm, Höhe: 1.660 mm, Gewicht: ca. 8.960 g

Stele Nr. 264, Holz, Holzskulptur, Deko, Dekoration, Hellbraun, 210x100x1660 mm

Artikelnr. 5382 / EAN 4250390453825
Marke ROMBOL


${ $store.getters.currentItemVariation.variation.availability.names.name }
* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
** unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
*** gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandinformationen

Ähnliche Artikel